Das sind die Einwohner in Münzquell...
Rumtopf

    1. Münzquell

    1. Donnergurgler

    1. Rumtopf

    1. Leckerlis

    1. Akademie

  1. Rumtopf

Marit Bechthold

Marit ist weit gereist. Nach dem Tod ihrer Eltern kehrte sie in die Heimat ihrer Mutter zurück, wo sie dank ihres geschäftstüchtigen Cousins eine Anstellung auf der Donnergurgler als Smutje fand.

Ihre Berufung fand Marit dann allerdings in Goldhafen, wo sie sich niederließ und sich einen Namen als Besitzerin des Rumtopfs, einem Hort der Freude und des Wohlgefallens gemacht hat.

  1. Rumtopf

Chandra

Chandra hat auf der Suche nach der vermeintlichen großen Liebe ihr Elternhaus verlassen und kam schließlich über einige Hafenstädte nach Karlshafen.
Nachdem dies unter Cho'wa zu Goldhafen umbenannt wurde, wechselte Chandra von ihrer vorigen Arbeitsstelle zu Marit in den Rumtopf und stieg dort schnell zu ihrer rechten Hand auf.
Nun kümmert sie sich dort neben der umfassenden Umsorgung der Kunden auch um den Papierkram.

  1. Rumtopf

Tyria Lindenblüte

Tyria Lindenblüte stammt aus Gorasia.
Ihre Leidenschaft für fremdartige Gebräue und experimentelle Alchemie zog sie fort aus der Heimat und führte sie nach Mitraspera, wo sie sich dem Vogt anschloss und in Goldhafen Fuß fasste.
Dort verdingt sie sich mit Gelegenheitsarbeiten, ist Mitglied der okkulten Ellipse und arbeitet als Apothekarius.

  1. Rumtopf

Nefeli Obscenus

Nefeli Obscenus ist über mehrere Umwege nach Münzquell geraten.
Vieles ist über sie nicht bekannt, wie beispielsweise was es mit den grünen Hörnern auf sich hat. Die Erklärungen dazu variieren von verlorener Wette bis hin zu 'meine Mutter kannte da einen Satyr'.

Ihr Weg nach Münzquell hatte Umwege: über die Leuenmarker lernte sie die Gorasier kennen, wodurch sie bei Cho'wa durch ihr magisches und alchemisches Geschick als Braumeisterin in Am'Shar angestellt wurde. Als dieser Vogt von Münzquell wurde, folgte sie ihm und setzte die genannte und die ein oder andere Nebenprofession in Münzquell um. Auch in der okkulten Ellipse wirkt sie unterstützend mit.